Die kinesiologische Behandlung heißt Balance und kann als Diagnose- und Heilmethode die Ursache von körperlichem, psychischem und emotionalem Stress aufdecken.

Zu Beginn wird das Verhalten verschiedener Muskeln getestet, Die Kinesiologin erfährt dabei den  energetischen Zustand des Körpers mit seinen Gleich- und Ungleichgewichten. Im nächsten Schritt wird die Ursache der Ungleichgewichte des Körpers ausgetestet. Je vielfältiger eine Kinesiologin ausgebildet ist desto umfangreicher ist ihr Repertoire an Möglichkeiten, tiefgreifende Ursachen zu entdecken.

Die gesamte Behandlung wird durch den Muskeltest begleitet. Selbst die  Art der Korrektur wählt das körpereigene Feedbacksystem für sich aus. Abschließend wird das Muskelverhalten und damit der balancierte energetische Zustand nachgetestet und die Veränderung wahrgenommen.