Kinesiologische Möglichkeiten kennen keine Grenzen

  • Kinesiologie kann zur Unterstützung von ärztlichen oder anderen Therapien eingesetzt werden.
  • Kinesiologie kann den verändernden Impuls aus schwierigen Lebenssituationen setzen.
  • Kinesiologie kann Raum für ganzheitliches Wohlbefinden schaffen.

 

 

Anwendungsgebiete für jede Lebenssituation und Alter

  • Für alle, die Schwierigkeiten haben, die Anforderungen des Alltags zu bewältigen.
  • Für alle, die außergewöhnliche Herausforderungen des Lebens erfahren wie z. B. Schockerlebnisse oder Trauersituationen.
  • Für alle mit diffusen Störungen wie z.B. Ängsten oder Verhaltensauffälligkeiten.
  • Für alle, die Schwierigkeiten beim Lesen, Schreiben, Rechnen oder Erinnern haben.
  • Für alle, die ihr Verhalten in bestimmten Situationen verändern möchten.
  • Für alle, die spezifische Bewegungsmuster verändern wollen.